Mittwoch, 22. März 2017

Großprojekt

Im großen und ganzen ist jeder einzelne Tag nur ein kleiner Stein in unserem Leben voller großer Gebäude die wir bauen. Ich baue gerade eine Villa. Sie besteht aus weißen Steinen und viel Glas damit sie lichtdurchflutet wird. Sie hat einen wunderschönen Vorgarten, in dem es alle möglich Arten von Blumen und Pflanzen gibt. Die Villa ist ein architektonisches Meisterwerk und sehr kompliziert zu bauen. Da die Steine hohe Qualität haben, sind sie sehr teuer und müssen nach und nach beschaffen werden. Das Glas ist äußerst zerbrechlich und erfordert eine Arbeit mit viel Feingefühl. Diese Villa ist ein Projekt was viele Jahre dauern wird. Tatsächlich soll es ein Projekt von mir alleine sein, aber die Hilfe von anderen wird gerne gesehen. So kann zum Beispiel gewährleistet werden, das große Steine oder teure Gläser nicht zu Bruch gehen. Jeder der möchte darf helfen und hat schlussendlich das Privileg mit mir in der fertigen Villa zu wohnen. Jeden Tag arbeite ich an der Villa. An manchen Tagen schaffe ich nichts zu erledigen, an anderen Tagen trage ich mehrere Steine zu der richtigen Stelle. Es gibt große Projekttage an denen viel passieren soll und die Hoffnung auf diese Tage und dessen Ziele sollten immer ganz oben stehen. Die Hoffnung darauf, dass die Villa irgendwann steht, nämlich egal in wie vielen Jahren. Es wäre trauriger wenn der Bau beendet werden würde. Es wäre so als wäre der Bau des Louvre vorzeitig beendet und niemals weitergeführt worden. Es wäre ein enormer Verlust für alle. Wenn meine Villa nicht fertig gebaut wird, wäre das der größte Verlust für mich.

1 Kommentar:

  1. ich bin sprachlos. der text ist perfekt. durch und durch. ♥

    AntwortenLöschen

Follow